Jeanette Bousset
Während meines 6-jährigen Aufenthaltes in den USA absolvierte ich eine Ausbildung in verschiedenen Formen der Meditation und Lebensberatung am Nizhoni-College in New Mexico bei Chris Griscom.

Bei Alan Siegel, dem Gründer und Direktor des Polarity Centers in San Francisco, habe ich eine Massageausbildung abgeschlossen.

In Deutschland erlangte ich nach einer 4-jährigen Yogalehrerausbildung an der Yogaschule Braunschweig bei Bernd Bachmeier und Jutta Bachmeier-Mönnig einen Abschluss (BDY/EYU) als Yogalehrerin.

Inhalte der Ausbildung:
  • Anatomie
  • Philosophie
  • Psychologie
  • Unterrichtsgestaltung
  • Yogapraxis und pranayama (Atemschulung)
  • das Absolvieren einer praktischen und mündlichen Prüfung
  • 70 Seiten Abschlussarbeit

Die Ausbildung zur Kinder- Yoga- Lehrerin schloss ich bei Petra Proßowsky ab, in deren Unterricht ich anschließend ein Jahr hospitierte.

Durch das Deutsche Institut für Entspannungstechniken und Kommunikation erhielt ich den Grad der Seminarleiterin für Progressive Muskelrelaxation mit Kindern und Jugendlichen.

Im Rahmen des Landesprogramms "Gute gesunde Schule" unterrichte ich Bewegungs- und Entspannungskurse auf der Basis von Yoga an Schulen. Ferner wirke ich bei dem Projekt "Gute und gesunde Kitas" mit und gebe Fortbildungen für Erzieher/innen und Lehrer/innen.

Mein Unterricht basiert auf 10 Jahre langer Erfahrung mit Gruppen- und Einzelsitzungen.

Zudem bin ich leidenschaftliche Mutter eines Sohnes.